Follow:

Gradient-Stamping auf essie – no more film

Ich weiß nicht, wie lang no more film von essie auf meiner Wunschliste stand, es muss eine Ewigkeit gewesen sein. Irgendwie hat er dann im letzten Jahr endlich den Weg zu mir gefunden. Wie, weiß ich leider nicht mehr… Hab ich ihn gekauft und wenn ja, wo? Instasale? Wurde er mir geschenkt? Ich kann es wirklich nicht sagen… Ich muss mir das wirklich mal aufschreiben…

Manchmal dauert es einfach ewig, bis ein Lack zum Einsatz kommt und wenn man dann nicht mehr weiß, wo er her kommt, kann man auch niemandem mehr dafür danken 🙁

Ich war gestern so im Flow, dass ich mehrere Lacke lackiert und fotografiert habe. Am Ende sollte es dann ein Stamping werden, welches auch drauf bleiben sollte. Im Eifer des Gefechts (immerhin mein erstes Stamping seit Wochen oder gar Monaten, habe ich glatt vergessen no more film auch solo zu fotografieren.

Nun gut, hilft ja nichts. Dann muss der Lack bald halt nochmal auf die Nägel – bei diesem wunderschönen kühlen Dunkelviolett aber gar kein Problem, denn die Farbe ist so richtig meins ♥

Für das Gradient-Staming kamen dann color activator von p2 und watermelon von essie zum Einsatz. Ihr glaubt nicht, wie viele Kombinationen ich zuvor auf meiner Nailart-Matte ausprobiert habe. Der Findungsprozess hat dreimal so lang gedauert, wie das Stampen und Lackieren selbst…

Das Stamping-Motiv stammt von der Mandala 04 von MoYou London, die noch so neu in meiner Sammlung ist, dass sie noch nicht fotografiert ist 🙁

Auch wenn ich ewig rumprobiert habe, war ich am Ende dann doch zufrieden und das Design konnte draufbleiben, Das ist auch gut so, denn heute sollen meine Nägel gut aussehen 🙂 Am Ende kam natürlich noch ne Schicht HK Girl von Glisten & Glow drüber, damit ich auch morgen noch Freude an dem Design habe – das hoffe ich zumindest 😉

 

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

6 Kommentare

  • Antworten Samy Farbgeschichten

    Wie wunderschön! Ich sollte dringend mal Gradient-Stamping ausprobieren 🙂

    von
    • Antworten Sandra

      Danke! Ja, ich auch. Nun endlich hab ich es mal geschafft, dabei ist es so einfach. Freu mich schon auf Dein Design ❤️

      von
  • Antworten Julia

    Ich finde es super schön! Der lange Findungsprozess hat sich gelohnt! 😉

    von
    • Antworten Sandra

      Danke – freut mich sehr, dass es Dir gefällt :-*

      von
  • Antworten Steffy

    Einfach rundrum gelungen <3
    Mehr kann ich da gar nicht zu sagen…

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: