Follow:

[Stamping-Sonntag] Sally Hansen – Highgray to Heaven

Dieses Wochenende bin ich von Freitag bis Montag auf Achse und habe zum Bloggen überhaupt keine Zeit. Deshalb ist heute Donnerstag und ich schreibe dennoch den Beitrag zum Stamping-Sonntag 🙂

In der Hauptrolle diese Woche: Highgray to Heaven von Sally Hansen. Lackiert habe ich drei Schichten, leider. Die erste Schicht war noch sehr dünn und sehr streifig, da ahnte ich schon, dass zwei nicht reichen würden. Die zweite war immer noch nicht deckend, aber schon weniger streifig. Erst bei der dritten war nun alles gut.

Ich mag das dezente Grau von Highgray to Heaven sehr gern, genau meine Farbe, gerade für den Herbst top. Natürlich kann solch helles Grau auch schnell langweilig wirken, deshalb gab es noch ein Stamping oben drauf.

Als Stamping-Plate kam endlich mal die Doodles 01 von MoYou London zum Einsatz, ich glaube mit dieser Plate habe ich bisher noch nicht gestampt. Die Plate enthält 18 kreisrunde Motive mit unterschiedlichen Mustern innen. Kombiniert habe ich drei verschiedene Kreismotive.

Als Stampinglack habe ich mal wieder eternal von p2 verwendet. Da habe ich derzeit noch eine recht alte Flasche im Einsatz, der Lack ist schon etwas zäh, aber das ist zum Stampen genau richtig, lackieren könnte ich damit nicht mehr 🙂

Ich mag die Kombi aus Grau und Schwarz sehr gern. Nur mit den kreisrunden Motiven muss ich mich noch anfreunden, man muss, glaube ich, sehr darauf achten, dass man die Motive auf jedem Nagel exakt gleich ausrichtet, damit es stimmig aussieht und das ist mir, wie man sieht, nicht wirklich gelungen.

Nun habt Ihr wieder genug Platz in der Galerie, um Eure Stampings zu verewigen 🙂 Die Galerie ist geöffnet bis kommenden Samstag.


Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten Lackverliebt

    Das Stamping sieht sehr schick aus! Tolle Kombi!

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: