Follow:

[#AlteLackeNeueLiebe] p2 Crisp & Color – blueberry dots

Die liebe Lina hat vor kurzem eine neue Aktion ins Leben gerufen, bei der ich vollmundig behauptet habe, ich wäre dabei. Tja und nun hat es drei Wochen gedauert, bis ich nun endlich mal mitmache und dass auch noch ein bisschen gecheatet. Aber von vorn…Lina hat die Aktion AlteLackeNeueLiebe ins Leben gerufen, bei dieser soll man alten Lacken noch einmal die Ehre erweisen und sie lackieren und zeigen. Bei meinem ersten Beitrag habe ich zwar einen alten Lack, aber keinen, den ich schon lange habe: p2 Crisp & Color – blueberry dots. Diesen Lack habe ich erst vor kurzem Jenny abgekauft.

Da ich mir mit der Teilnahme nicht sicher war, den Lack aber schon lackiert hatte und dachte, er würde ja gut passen, habe ich Lina um Rat gefragt. Ich darf also teilnehmen, auch wenn der Gedanke hinter der Aktion eigentlich ein anderer ist 🙂 Ich werde mich bessern, versprochen!

Nun aber endlich zum Lack. Lackiert habe ich zwei Schichten, die unglaublich schnell trocken waren. Da ich bereits einen Lack aus der Reihe besitze, wusste ich bereits was auf mich zu kommt: super einfach zu lackieren, super schnelle Trocknung und perfekter Halt. Ich mag die Crisp & Color Lacke von p2 unheimlich gern, weshalb ich auch noch den grünen ergattert habe, den witzigerweise Lina diese Runde gezeigt hat.

Diese Woche ist, oder viel mehr war (die Aktion geht nur bis heute), Frühling das Specialthema bei Lina und da passt blueberry dots ja wohl perfekt. Oder was meint ihr?

Sandlacke polarisieren ja so wunderbar, vor einiger Zeit konnte ich mit diesem Finish ja noch gar nichts anfangen, aber mittlerweile trage ich sie wirklich gern.

Schaut auf jeden Fall bei Lina vorbei und macht auch mal mit bei Ihrer Aktion, die nächste Runde startet ja schon heute 🙂 Lesenswert ist ihr Blog so oder so 😉

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

  • Antworten Bonny

    Oh ja, Sandlacke polarisieren noch immer.

    Wobei ich die Farbkombi deines Schätzchens schon toll finde. Wenn es doch nur kein Sand(!) wäre. 🙂

    von
  • Antworten Lina

    Ich freue mich riesig, dass du es geschafft hast mitzumachen! Vielen Dank! Der Lack sieht wirklich toll aus, das blau gefällt mir richtig gut und er passt perfekt zum Frühling. Ich muss sagen, ich wusste früher auch nicht so ganz was ich mit solchen Sandlacken anfangen soll, aber habe sie inzwischen lieben gelernt.
    Liebe Grüße, Lina

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: