Follow:

essie – stones n‘ roses

Heute zeige ich Euch mal wieder einen essie und zwar aus meinem Adventskalender vom letzten Jahr: stones n‘ roses. In der Flasche hat er mir ganz gut gefallen, nur habe ich mir schon gedacht, dass er mir lackiert nicht so gut gefallen wird, weil er, wie ich finde, einfach nicht mit meinem Hautton harmoniert.

Lackieren wollte ich ihn dennoch, zum einen weil ich natürlich wissen wollte, ob er mir tatsächlich lackiert nicht so gut gefällt und zum anderen, um ihn Euch zu zeigen 😉 So viele umlackierte essies habe ich hier nämlich gar nicht mehr stehen…Geärgert hat mich dann auch die Deckkraft: ich brauchte drei Schichten. Diese waren zwar schnell trocken, aber drei Schichten nerven schon ein wenig. Vor allem, wenn man den Lack nicht nur für Fotos swatcht, sondern auf zehn Nägeln lackiert und aufs Trocknen warten muss.Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass es viele gibt, die die Farbe schön finden und auch den passenden Hautton haben, gerade für den Sommer ist stones n‘ roses eine wirklich tolle Farbe! Solltet Ihr den Lack noch nicht haben und solltet Ihr Euch spontan verliebt haben, kann ich Euch verraten, dass ich stones n‘ roses auf Instagram gerade verkaufe, nämlich in meinem Instasale, dort gibt es auch noch viele andere schöne Lacke zu entdecken 🙂

Was sagt ihr zu stones n‘ roses?

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: