Follow:

essie – now and zen

essie-now-and-zen-06

Neben kimono-over aus der gleichnamigen LE von essie musste auch now and zen unbedingt mit. Für solche Grautöne bin ich ja, vor allem im Herbst und Winter auch immer zu haben: ist schön schlicht und ausauffällig und passt zu allem.

essie-now-and-zen-03

now and zen ließ sich in zwei Schichten 1a lackieren, die auch super schnell getrocknet sind, gerade wenn man keine Zeit hat, ist das ja ein wichtiger Faktor.

Einen Topcoat habe ich nicht lackiert, um Euch den Eigenglanz des Lacks nicht zu verwehren 🙂 Damit der Lack besser hält, kommt bei mir aber eigentlich immer ein Topcoat drüber.

essie-now-and-zen-04

Man könnte auf den ersten Blick meinen, dass ich Euch hier nicht einen Lack aus der aktuellen LE zeige, sondern ein Lack aus dem alten Standardsortiment „maximilian strass(e) her“ – bei dem ich übrigens immer noch nicht weiß, ob er offiziell nun mit „e“ oder ohne geschrieben wird…

essie-now-and-zen-01

Wenn man aber beide Lacke miteinander vergleicht, stellt man fest, dass now and zen „völlig“ anders aussieht. Naja, „völlig“ ist vielleicht ein wenig übertrieben, aber ich finde schon, dass man klar erkennen kann, dass maximilian strass(e) her mehr ins Grau und now and zen mehr in Khaki geht.

essie-now-and-zen

Zufälligerweiße hatte ich maximilian strass(e) her und who is the boss mal auf ein Nagelrad geswatcht um diese beiden Lacke miteinander zu vergleichen. Who is the boss ist mittlerweile nicht mehr in meiner Sammlung, er ist zu Jasmin weitergewandert – aber das Nagellrad hab ich noch 🙂 Deshalb hier mal der offizielle Vergleich der drei Lacke:

essie-now-and-zen-vergleich

Eindeutig, dass sich alle drei klar unterscheiden oder? who is the boss ist viel heller, als die anderen beiden, wahrscheinlich war er mir auch deshalb zu „pastig“.

essie-now-and-zen-02

Mir gefällt now and zen in jedem Fall sehr gut. Was meint ihr? Noch viel lieber hätte ich allerdings udon know me aus der LE gehabt, aber der war leider nicht mehr da 🙁

Merken

Merken

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten Jana

    Der ist sooo wunderschön! Ich habe ihn mir auch gekauft und bin noch gar nicht dazu gekommen, ihn zu lackieren! Ich liebe solche Mischtöne mit Grau einfach und der hier ist wirklich was ganz besonderes!

    Liebe Grüße ♥

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: