Follow:

[Pflege] Weleda Sanddorn Handcreme

weleda-sanddorn-handcreme-04

Schon häufig wurde ich gefragt, wie ich meine Hände/Nägel pflege. In der nächsten Zeit möchte ich Euch nach und nach meine Pflegeprodukte vorstellen, ich muss immerhin ausnutzen, dass meine Nägel derzeit nicht verfärbt sind 😉
Die Handcreme, die ich heute zeige, kaufe ich meist online bei der Shop-Apotheke. Nur die Handcreme natürlich nicht 😉 Aber man braucht ja für die Hausapotheke immer mal was, dann lohnt sich die Bestellung.

weleda-sanddorn-handcreme-01
Den Anfang macht heute meine Handcreme für die Nacht. Seit längerem schon kommt bei mir die Sanddorn Handcreme von Weleda zum Einsatz.

Die Creme ist unglaublich pflegend und duftet wunderbar nach Citrus – ich liebe diesen Duft.
Immer vor dem Zubettgehen creme ich meine Hände mit ihr ein; wenn meine Hände besonders viel Pflege benötigen, verwende ich auch Baumwollhandschuhe, damit die Creme noch besser einwirken kann.

weleda-sanddorn-handcreme
Die Creme pflegt die Hände, vor allem über Nacht, richtig gut. Man kann die Creme aber auch gut tagsüber verwenden, sie zieht super schnell ein.
Zudem ist die Handcreme noch frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und enthält keine Rohstoffe auf Mineralölbasis – das finde ich noch besser 🙂

Falls Euch die genauen Inhaltsstoffe interessieren, hier sind sie (Quelle: www.shop-apotheke.com):

Bestandteile:
Wasser , Sesamöl , Alkohol , Bienenwachshydrolysat , Tapiokastärke , Lysolezithin , Bienenwachs , Fettsäureglyzerid , Sanddornöl , Xanthan , Mischung natürlicher ätherischer Öle*

Inhaltsstoffe:

Water (Aqua) , Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil , Alcohol , Hydrolyzed Beeswax , Tapioca Starch , Lysolecithin , Beeswax (Cera Alba) , Glyceryl Stearate SE , Hippophae Rhamnoides Oil , Xanthan Gum , Fragrance (Parfum)*, Limonene*, Linalool*, Citronellol*, Benzyl Benzoate*, Benzyl Salicylate*, Geraniol*, Citral*, Farnesol*
*from natural essential oils

weleda-sanddorn-handcreme-03

Die Handcreme ist leicht gelb eingefärbt, ganz so, wie man es bei Sanddorn oder eben Citrus erwarten würde. Die Konsistenz ist genau richtig, nicht zu pastig – nicht zu flüssig.

weleda-sanddorn-handcreme-02

Durch diese Konsistenz ist die Handcreme sehr ergiebig, die Tube habe ich einige Monate im Einsatz – wie man ja unschwer erkennen kann, ist sie schon recht leer 🙂 Ich brauche dringend Nachschub.

Welche Handcreme könnt Ihr denn empfehlen?

*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Shop-Apotheke.com. Dies beeinflusst meine Meinung aber in keiner Weise*

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare

  • Antworten LackTraviata

    Die Creme habe ich auch schon getestet und mag sie sehr! 🙂 Gerade für die Sommermonate ist sie vom Gehalt her für mich auch ideal. Meine Lieblingscreme ist auch eine von Weleda – ich habe meist die mit Granatapfel im Gebrauch 😉

    von
  • Antworten Leni

    Die Creme habe ich hier auch 🙂 Für tagsüber ist sie mir doch zu reichhaltig und zieht mir nicht ganz so gut ein. Aber für abends vor dem Schlafengehen ist sie perfekt – wie bei dir auch 🙂

    von
  • Antworten embilein

    Für die Nacht greife ich momentan sehr gerne zur Intensiv Handcreme von Alverde, die schon sehr reichhaltig ist. Tagsüber kommen dann eher leichtere Produkte wie die Basis Sensitiv Handcreme von Lavera oder die gute, alte Florena Kamille zum Einsatz. Letztere ist von den Inhaltsstoffen eben nicht ganz so toll.

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: