Follow:

#frischlackiertchallenge – splatter nails

frischlackiertchallenge-splatter-nails-01Auf das aktuelle Thema, leider schon das vorletzte, der frischlackiertchallenge von Steffi habe ich mich schon gefreut. Leider hatte ich heute dann doch nicht die Zeit und die Ruhe, die ich mir gewünscht hätte. Sowieso wird es hier die nächsten Wochen etwas ruhiger werden, da ich die nächsten zwei Wochenenden unterwegs bin. Einmal privat, an dem anderen Wochenende muss ich arbeiten. Nun aber zum Thema: splatter nails.Lackiert habe ich erst einmal eine Schicht color activator von p2. Danach habe ich mir meine neuen Neon-Lacke von China Glaze geschnappt und die splatter nails gemacht.frischlackiertchallenge-splatter-nails-03Eigentlich wollte ich alle Lacke der Off Shore Collection 2014 von China Glaze für dieses Design verwenden. Hinterher habe ich dann festgestellt, dass ich einen in der Schachtel übersehen habe 🙁

Verwendet habe ich dann:

  • rose among thorns
  • shoking pink
  • celtic sun
  • i’m with the lifeguard
  • custom kicks

Für diejenigen unter Euch, die die Technik noch nicht kennen: man tunkt einen Strohhalm in das Nagellackfläschen oder einen großen Tropfen von Nagellack und pustet dann den Lack auf die Nägel.
Das ganze saut ziemlich rum 🙂 Ich habe also meine UberChic Matte zur Hilfe genommen und alle Finger komplett mit Latexmilch umpinselt, also nicht nur die Fingerspitzen, sondern komplett. Dann ging das Gepuste los. Da es mit Nagellacktropfen bei diesen Lacken nicht klappte, habe ich je Farbe einen Strohhalm genommen (übrigens Cocktail-Strohhalme :)) und ihn in die Flasche getunkt. frischlackiertchallenge-splatter-nails-04Erst war der Plan, dass alle Nägel gleich aussehen, aber das klappt bei dieser Technik einfach nicht 😀 Im Nachhinein finde ich es ganz schön, dass jeder Nagel anders aussieht. Leider bringen die Bilder die Leuchtkraft der Lacke überhaupt nicht rüber. frischlackiertchallenge-splatter-nailsIch habe zig Einstellungen versucht, aber so richtig klappen wollte es nicht. Stellt Euch die Lacke also bitte richtig knallig und neon vor. Das Design gefällt mir trotzdem total gut. Die Lacke waren sehr schnell trocken, so dass ich schnell den Topcoat (HK Girl) drüber lackieren konnte.frischlackiertchallenge-splatter-nails-02splatter nails machen, trotz der großen Sauerei, unglaublich Spaß und sehen toll aus. Vor allem find ich toll, dass die Nägel, auch wenn man dieselben Lacke verwendet, automatisch immer anders aussehen.

Drüben bei Steffi findet Ihr wie immer die Galerie zur frischlackiertchallenge. Am Sonntag steht dann das letzte Thema an: henna look – da weiß ich noch überhaupt nicht, was ich dafür machen soll.

Merken

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten Ida Heartshaped Dream

    Schön bunt sieht das aus! 🙂

    von
  • Antworten frischlackiert

    Ach, wie schön! So bunt! Ich habe auch einige Lacke von China Glaze, die so knallig sind, bekomme sie aber auch nie so richtig fotografiert. Daher ist auch noch keiner auf dem Blog gelandet… Ich finde es super bei dieser Technik, dass man das Ergebnis zwar ahnt, aber trotzdem immer noch Überraschung dabei ist, wie es letztendlich wird. Zu Henna Look fällt dir sicher noch was Tolles ein :-* Liebste Grüße!

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: