Follow:

[LilaLauneLacke] LilypadLaquer – purple people eater

lilypadlaquer-purple-people-eater-01Insta-Sales oder Blog-Sales werden mir immer wieder zum VerhĂ€ngnis 😀 Aber dafĂŒr bekomme ich ja auch immer wieder so wunderbare SchĂ€tze, die ich sonst womöglich nie entdeckt hĂ€tte, so ist das auch mit purple people eater von LilypadLaquer.Diesen wunderschönen Lack habe ich der lieben Steffi abgeschwatzt 🙂 Ich kannte die Marke bis dato noch ĂŒberhaupt nicht, aber genau das fand ich spannend. Denn was gibt es besseres als Indielacke, die man gĂŒnstig bekommen und ausprobieren kann?!lilypadlaquer-purple-people-eater-02So lackierte ich fĂŒr die heutigen LilaLauneLacke von Shirley, Steffi und Susi eben diesen lilafarbenen Hololack. Zugegeben, der Holo ist nicht wahnsinnig ausgeprĂ€gt, aber dennoch sichtbar, wenn auch nicht auf meinen Bildern 🙁lilypadlaquer-purple-people-eaterIch habe es wirklich versucht – ehrlich! Ich habe wirklich keine Ahnung, wie man Holos gut fotografieren kann 🙁 Das einzige was mich beruhigt ist, dass ich mit diesem Problem nicht allein bin.

Ich habe purple people eater ganze vier Tage getragen und wollte ihn eigentlich gar nicht ablackieren. Er ist so schön!
Lackiert habe ich zwei Schichten, die blitzschnell trocken waren. Ich habe keinen Topcoat lackiert und dennoch hat er so lange gehalten.

Liebe Steffi, ich habe keine Ahnung warum Du dieses SchĂ€tzchen loswerden wolltest, zumal ich ja weiß, dass auch Du ein Lila-Fan bist – aber ich danke Dir von Herzen! Ich bin so glĂŒcklich diesen Lack nun in der Sammlung zu haben 🙂

Share on
Vorheriger Beitrag NĂ€chster Beitrag

Ähnliche BeitrĂ€ge

3 Kommentare

  • Antworten tinesuchtnachmehr

    Ach wie schön er ist 🙂
    Ich habe ja witzigerweise auch (nur) zwei LilypadLacquer – ebenfalls in Lila. Die können schon toll glitzern … 🙂

    von
  • Antworten Ida

    Ein sehr sĂŒĂŸer Lack. 🙂

    von
  • Antworten Lea - Lackliebelei

    Schöner Lack – ein richtig frischer Lilaton. GefĂ€llt mir 🙂

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefÀllt das: