Follow:

[EssieDay] petal pushers

EssieDay-petal-pushersHeute steht wieder der EssieDay der lieben Tine auf dem Plan. So habe ich mich wieder auf die Suche nach einem essie begeben, den ich noch nicht gezeigt habe. Zu meiner Überraschung habe ich tatsächlich petal pushers auf der der Fühlings-LE 2015 noch nicht lackiert und damit meine ich nicht „noch nicht auf dem Blog gezeigt“ sondern tatsächlich noch nicht lackiert.Da petal pushers ja nun zu den Neuzugängen im essie Standardsortiment zählt, passt der Lack perfekt.EssieDay-petal-pushers-03Ich habe allerdings nur die kleine Variante, da ich mir damals ein Set der Frühlings-LE gekauft habe. Aber wenn man mal ehrlich ist, reicht eine solch kleine Flasche auch aus. Bei so vielen Lacken, die man hat, wird einer ja eh nie so häufig lackiert, dass er leer gehen würde 🙂EssieDay-petal-pushers-02Bei petal pushers handelt es sich um ein mittleres Grau mit Lila-Einschlag. Eine ganz schöne Farbe, auch wenn Sie mich nicht vom Hocker haut. Ich hatte mal eine ziemliche Grau-Phase, seit die überwunden ist, kann ich mit Grau nicht mehr ganz so viel anfangen.EssieDay-petal-pushers-01Wenn Ihr jetzt Gefallen an petal pushers gefunden habt und ihn in der LE nicht ergattern konnten, könnt Ihr Euch auf das neue essie Standardsortiment freuen. Ich habe bisher die neuen Lacke noch nicht entdeckt, aber ich denke lange wird es nicht mehr dauern.

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten tinesuchtnachmehr

    Ich bin ja so gar nicht der Grau-Fan, aber Petal Pushers mag ich irgendwie. Wahrscheinlich weil da dieser Lila-Einschlag ist.
    Ich hab ihn auch nur in der kleinen Version und klar, letztendlich reichen die kleinen Fläschchen vollkommen aus.

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: