Follow:

essence Adventskalender

essence-adventskalender-lacke-alle

Heute ist der 24. Dezember – Heiligabend und damit auch der letzte Tag an dem man ein Türchen am Adventskalender öffnen kann. Ein perfekter Zeitpunkt für mich einmal meinen diesjährigen Adventskalender von essence revuepassieren zu lassen und Euch zu zeigen.

Doch erst einmal wünsche ich Euch allen fröhliche Weihnachtsfeiertage und viele schöne Stunden mit Euren Familien! Eigentlich war geplant, dass ich den Inhalt meines Adventskalendertürchens jeden Tag bei Instagram zeige – das habe ich den ersten Tag auch gemacht und festgestellt, dass nicht jeder Adventskalender gleich ist. Heißt, es waren zwar bei allen dieselben Lacke drin, aber an verschiedenen Tagen. Deshalb habe ich den Plan verworfen und fortan keine Lacke mehr aus dem Kalender gezeigt. Ich wollte schließlich anderen die Vorfreude nicht verderben. Aus diesem Grund gibt es heute ein etwas größeren Blogpost mit allen Lacken 🙂essence-adventskalender-sonstiges

Fangen wir mit den Inhalten, die keine Nagellacke waren an:

  • Ein kleines Täschchen mit Reißverschluss und ganz vielen goldenen Pailleten und Glitzer
  • Eine Nagelfeile mit einer Seite zum Kürzen und einer zum Formen in Form eines Pfefferkuchenmannes
  • Eine Nagelfeile mit einer Seite zum Kürzen und einer zum Formen in Form eines Stiefels
  • weihnachtliche Nailsticker in silber

Nun zu den Nagellacken:essence-adventskalender-lacke

  • 03 my wish list
  • 15 from me to you
  • 14 have a very pink x-mas
  • 13 rudolph`s favorite

essence-adventskalender-lacke-02

  • 08 my dear reindeer
  • 12 berry-tale
  • 09 the night of magic
  • 11 kiss under the mistletoe

essence-adventskalender-lacke-01

  • 05 meet me at the chimney
  • 07 winter wonderland
  • 06 sweet caramel sweets
  • 10 do you hear the jingle bells?

essence-adventskalender-lacke-03

  • 04 what a grey-t-night!
  • 05 see you in my dreams! (galaxy lights top coat)
  • 02 made with love
  • 01 message from the northpole

essence-adventskalender-lacke-04

  • 03 add on magic! (sparkling matt top coat)
  • 04 north pole princess (jelly flakes top coat)
  • 01 snowflakes are kisses sent from heaven (snow flake top coat)
  • 02 candy cane lenonade (ombre top coat)

Lackiert habe ich noch keinen einzigen der Lacke, aber wenigstens geswatcht 🙂

essence-adventskalender-swatchesessence-adventskalender-swatches-01

Fazit:

Der Kalender hat mir sehr gut gefallen, auch wenn ich manche Lacke nicht sooo schön finde, manche sind mir einfach zu farblos. Aber ich denke insgesamt ist es eine gute Mischung zwischen kräftigen und dezenten Farben und auch zwischen normalen Lacken und Top Coats gewesen.

Meine Favoriten sind: 12 berry-tale, 09 the night of magic, 13 rudolph`s favorite und 01 snowflakes are kisses sent from heaven (snow flake top coat).

Damit dieser Post nicht ganz so unweihnachtlich daher kommt, habe ich mir drei Lacken des Kalenders noch zwei Designs gepinselt:

essence-adventskalender-design

Verwendet habe ich:

  • 11 kiss under the mistletoe
  • 13 rudolph`s favorite
  • 10 do you hear the jingle bells?

Wirklich gelungen sind beide nicht, aber was solls. Wenn Ihr übrigens sehen wollt, wie man die Weihnachtsbeere (rechtes Design) richtig pinselt, könnt Ihr heute bei Nadine bewundern.

Welches Adventskalender hattet Ihr dieses Jahr und wie hat er Euch gefallen?

Ich peile für nächstes Jahr den Adventskalender von Ciaté an (wenn es dann nicht endlich einen von essie gibt :D)

Ich wünsche Euch tolle Feiertage :-*

 

 

 

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefällt das: