Follow:

Frosch Reine Pflege – Design-Edition

frosch-designs

Heute gibt es mal etwas anderes zu lesen – kein Nagellack, kein Nageldesign. Sondern Handseife – immerhin hat es was mit HĂ€nden zu tun 😉

Vor einiger Zeit habe ich von Rossmann die Frosch Reine Pflege Handseife zugeschickt bekommen, kostenlos, da mach ich kein Geheimnis draus. Warum auch?! Ich möchte Euch heute von dieser Handseife erzĂ€hlen – weil ich ein absolutes Verpackungsopfer bin und gerade was Seifenspender angeht bin ich immer unzufrieden. Aber von vorn.frosch-handseifeDer Seifenspender beinhaltet 300 ml und kostet 1,99 €. Die Seife selbst ist transparent und duftet angenehm neutral und frisch. Selbst meinem Freund ist der angenehme Duft aufgefallen – und das soll was heißen 😉

Reinigen tut die Handseife natĂŒrlich auch – was auch sonst 🙂 Ich habe nicht den Eindruck, dass die Seife meine Haut austrocknet oder Ă€hnlich schlechte EinflĂŒsse hat. Alles gut also. Wer sich fĂŒr die Inhaltsstoffe interessiert, findet diese auf der Internetseite von Frosch. Da ich nicht den Eindruck erwecken möchte, dass ich von den einzelnen Stoffen Ahnung habe und diese bewerten könnte, liste ich sie hier nicht auf 😉frosch-handseife-02Die Handseife ist ph-neutral und soll auch fĂŒr sensible Haut geeignet sein. Farbstoffe sind nicht enthalten.

DafĂŒr ist das Design der Flasche umso schöner 🙂 Ich habe zufĂ€lligerweise mein liebstes Design von allen zugeschickt bekommen: mit Schmetterlingen. Ich liebe die Farbe Lila und ich liebe Schmetterlinge ❀
Neben diesem Design gibt es noch weitere (siehe oben) Abgesehen von dem rosanen finde ich alle total schön, eins mit BlÀttern, eins mit BlÀttern und Vögelchen und nicht zu vergessen eines mit Pusteblumen *hach*.

Ich habe mich schon hĂ€ufiger geĂ€rgert, dass es Seifenspender nicht in wirklich schön gibt. NatĂŒrlich gibt es viele Seifenspender, die bunt sind und ansehnlich aussehen, aber da ist dann immer viel draufgedruckt – der Name, die Inhaltsstoffe, ein großer Barcode etc. Alles Dinge die dem Design nicht zutrĂ€glich sind. Den einzigen Aufkleber auf dem Frosch-Seifenspender konnte ich rĂŒckstandsfrei entfernen.

Aus der Not heraus kaufte ich mir immer wieder neue Seifenspender. Solche zum Wegwerfen und welche die lĂ€nger halten sollten, am Ende aber doch recht schnell weggeworfen wurden.  Im Moment habe ich wieder mal einen im Einsatz, der aus dickem Kunststoff besteht und lange halten sollte. Leider hat auch der seine Nachteile …
Einmal kaufte ich grĂŒne Handseife, die RĂŒckstĂ€nde werde ich nicht mehr los, ĂŒberall hat sich die grĂŒne Farbe festgesetzt 🙁 Der Spender oben ist aus Pseudo-Aluminium, welches mit der Zeit abblĂ€ttert – furchtbar. Also bin ich auch mit dem Kandidaten unzufrieden. frosch-handseife-01Da kam mir der Spender von Frosch gerade recht. Ein schöner Spender, den man mehrfach verwenden kann – denn das möchte ich ja. Aber eben auch einer, der nicht so starke Abnutzungserscheinungen zulĂ€sst und den man bei Bedarf einfach austauschen kann, ohne viel Geld zu bezahlen.
Der einzige Nachteil an dem Spender ist, dass mit der Zeit Wasser zwischen die Design-Folie und die Flasche gerĂ€t, so dass an manchen Stellen BlĂ€schen oder sowas entstehen, da wirkt die Flasche eben etwas fleckig. Wenn ihr versteht was ich meine 🙂
Vielleicht war das aber auch nur bei mir so, weil mein Waschbeckenrand einmal geflutet wurde oder so, wer weiß 🙂 Aber das kann man im Zweifel vergeben.

Ich finde ihn einfach sehr hĂŒbsch und dekorativ! Werde ich zukĂŒnftig aber sicher mit einer anderen (gĂŒnstigeren) Handseife befĂŒllen 😉 Und ein weiterer mit Pusteblumen muss auch noch her 😉

Vielleicht gefĂ€llt er Euch ja Euch und Ihr seid auch so seifenspender-bekloppt wie ich 😀

 

 

 

 

Share on
Vorheriger Beitrag NĂ€chster Beitrag

Ähnliche BeitrĂ€ge

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

%d Bloggern gefÀllt das: