Follow:

essie – flowerista

Diese Woche war ich mal wieder bei Tkmaxx und konnte tats├Ąchlich ganz tolle Lacke ergattern ­čÖéhaul-tkmaxx

  • Butter London – Bramble
  • essie Mini-Set „Spring Collection“ (flowerista.┬ápetal pushers,┬áblossom dandy und┬áperennial chic)
  • OPI – Don’t mess with OPI
  • essie – vices versa
  • Superdry – Imperial Navy

Ein Lack hat sich mit aufs Bild gemogelt, den habe ich bei Kaufhof gekauft:

  • Misslyn – Smoothie – yummy cherry (womit ich dann alle drei Smoothie-Lacke habe :))

Als erstes lackiert habe ich gestern flowerista von essie – Endlich habe ich ihn ­čÖé
Das Lackieren ging so lala, der Deckel des Lacks ist nat├╝rlich kleiner als normal, so dass das Handling nicht so gut war wie sonst und zudem haben die Minis nicht den breiten sondern den schmalen Pinsel, darauf musste ich mich erst einmal einstellen. Aber dann ging es doch ganz gut.flowerista-stamping-01Da ich gestern mal wieder Lust auf etwas mehr als einen Solo-Lack hatte, habe ich das Ganze noch mit einem Stamping erg├Ąnzt.

Zum Einsatz gekommen ist die XL Pro 06 Palette von MoYou London, ein wei├čer Staming-Lack und der Creative Shop Stamper.flowerista-stampingIch bin ganz zufrieden mit dem Stamping, auch wenn es sicherlich noch sauberer h├Ątte werden k├Ânnen. Als Top Coat habe ich den Quick & Go von p2. Der leider an zwei N├Ągeln das Stamping verschmiert hat. Ein Daumen und ein kleiner Finger, den Daumen habe ich dann nochmal neu gemacht, beim kleinen Finger der rechten Hand sehe ich dar├╝ber hinweg ­čÖé Was die Verwendung und Top Coats angeht, muss ich bei Stampings noch ├╝ben.

Wie gef├Ąllt es Euch? K├Ânnt Ihr Flowerista auch Euer Eigen nennen?

Share on
Vorheriger Beitrag N├Ąchster Beitrag

├ähnliche Beitr├Ąge

3 Kommentare

  • Antworten essie – vice versa | Lilalack

    […] war ich mal wieder bei TKmaxx, meine Ausbeute┬áhabe ich Euch hier schon vorgestellt. Heute m├Âchte ich Euch den zweiten Lack vorstellen, den ich dort gekauft habe: […]

    von
  • Antworten tinesuchtnachmehr

    Flowerista habe ich auch, allerdings genau wie Du in der Miniversion. Und ich bin da auch noch nicht so ganz firm im Lackieren der Minis.
    Wenn Du vor dem Stampen ├╝ber den farbigen Lack TC lackierst und dann mit dem Stamping nicht ganz so gl├╝cklich bist, kannst Du das Stamping vorsichtig mit Tesa abmachen. Dann musst Du nicht gleich alles neulackieren. ­čÖé

    von
    • Antworten Sandra - lilalack

      Ah super Tipp! Ich danke Dir. Das werde ich n├Ąchsten Mal ausprobieren. Also wenn wieder was schief gehen sollte, was ich nicht hoffe ­čśë

      von

    Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gef├Ąllt das: