Follow:

Abschminken – dm vs. Rossmann

rossmann-dm-abschminken

Lange Zeit habe ich die Abschminkprodukte von dm verwendet:

  • Balea Augen Make-Up-Entferner, ölhaltig
    für wasserfestes Make-Up
  • Balea Augen Make-Up-Entferner, ölfrei
    nicht fettend, mit Aloe Vera

Den ölhaltigen Make-Up-Entferner habe ich immer für die Augen und den ölfreien für das restliche Gesicht verwendet. Abschminken tun beide sehr gut. Könnte man meinen: Zweck erfüllt und gut. Leider hatte ich immer das Problem, dass der ölfreie Augen Make-Up-Entferner in den Augen brannte, wenn ich doch mal zu nah an die Augen gekommen bin und meine Haut sich nach dem Abschminken immer wahnsinnig trocken anfühlte.

Neulich bin ich dann also mal in den Rossmann gefahren und habe mir die beiden Abschminkprodukte von Rival de Loop gekauft. Und was soll ich sagen? Ich bin sehr zufrieden!
Auch bei Rival de Loop gibt es einen ölhaltigen und einen ölfreien Augen Make-Up-Entferner:

  • Rival de Loop ölhaltiger Augen Make-Up-Entferner
    für wasserfestes Make-Up, für jeden Hauttyp, mit Ginkgo und Aloe Vera
  • Rival de Loop ölfreier Augen Make-Up-Entferner
    für wasserlösliches Make-Up, für jeden Hauttyp, mit Pro-Vitamin B5

Gefühlt reinigen die beiden Produkte noch ein Stückchen besser, als die von Balea. Viel besser ist aber, dass keiner der beiden Make-Up-Entferner in den Augen brennt und sich die Haut nach dem Abschminken überhaupt gar nicht trocken anfühlt.

Für mich steht fest: Die beiden von Balea werde ich noch aufbrauchen, aber dann sicher immer die Make-Up-Entferner von Rival de Loop kaufen.

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten Asia

    Ich bin seit 6 Monaten komplett von dm auf Rossmann gewechselt. Meiner Meinung sind die eigenmarken einfach wesentlich besser. Ausschlaggebend war die fruchtsäure Serie von isana young. die erste hautpflegeserie seit 10 Jahren (!!) Die mein hautbild endlich mal verbessert hat xD vor dm hab ich die ganzen Serien von nivea und Co probiert, ne Zeit lang sogar High end Produkte. aber keins konnte mein hautbikd verbessert. eher nur verschlechtert. Dann hab ich 3 Monate die Serien von balea ausprobiert, und hatte noch nie solche Probleme gehabt wie mit den anderen Produkten.
    seit dem ich dann durch Zufall isana young fruchtsäure ausprobiert habe, hat mich das so begeistert, dass ich immer mehr Produkte vom Hause Rossmann ausprobiert habe (davor war das meiste von dm)
    auch bei denen hatte ich nie Irritationen oder Probleme gehabt oder dass ich das Gefühl hatte dass ich Geld in nichts gesteckt hab.

    wenn man die Produkte für seinen hauttyp oder Problemen verwendet, hält es was es verspricht. wenn in einer Serie, dann erst recht 😉 außerdem sind die Preise unschlagbar. Die haben die lieblingsprodukte gefühlt 4 mal im Jahr im Angebot. dazu noch die coupon-App, wo man nochmal prozente drauf schlagen kann. Hab schon mal mein gesichtswasser für Ca. 50 cent bekommen. xD

    von
  • Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: