Follow:

Einkauf bei Hypnotic Polish

Hypnotic-Polish-Stamper-Dance-Legend

Viel habe ich in der letzten Zeit über das Stampen gelesen und gesehen. Lange schön hätte ich gern einen guten Stamper und würde gern schöne Nageldesigns zaubern.
Immer wieder habe ich von dem Stamper von Creative Shop gelesen. Letzte Woche habe ich nun endlich eine entsprechende Bestellung bei Hypnotic Polish aufgegeben. Damit sich die Versandkosten von immerhin 7 € noch etwas mehr lohnen habe ich noch einen Lack von Dance Legend in den Warenkorb gepackt.

Ein bisschen getestet habe ich den Stamper schon. Ganz früher hatte ich mal einen kleinen von Konad mit dem ich nicht so gut zurecht gekommen bin. Bei dem von Creative Shop ist das anders, die Fläche ist viel größer und das Material ist viel weicher. Gut finde ich bei diesem Stamper, dass man das Kissen im Zweifel austauschen kann, da es herausnehmbar ist. Beim Stamping selbst muss ich wohl noch etwas üben 😉

Der Nagellack 1017 von Dance Legend begeistert mich total. In der Flasche und beim einfachen Swatch, denkt man noch: Ist halt ein Glitzer-Topper mit bunten Glitzerpartikeln.

Swatch-Dance-Legend-1017

 

Lackiert man ihn dann aber zum Beispiel auf den Essie – Licorice ist man völlig geflasht:

Swatch-Dance-Legend-auf-Essie

Die einzelnen farbigen Glitzerpartikel funkeln nur so um die Wette. Ich finde den Lack klasse. Ein nettes Gimmick ist, dass die Flasche über ein kleines LED-Licht verfügt, mit dem das Geklitzer schön sichtbar wird. Ich habe es mal versucht auf ein Foto zu bannen:

Dance-Legend-1017Cool, oder?

Zum Schluss möchte ich noch zeigen, wie mich das Päckchen erreicht hat. Eine super schöne Verpackung, da macht das Auspacken gleich doppelt so viel Spaß:

Hypnotic-Polish-Paket

 

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

7 Kommentare

  • Antworten Rea

    Über den Creative Shop Stamper grüble ich auch immer etwas, andererseits finde ich ihn so gehypet, dass er mich schon fast wieder nervt. Hm. 😀 Naja, irgendwann werde ich vermutlich noch schwach; wobei ich mit meinen MoYou Stempeln sehr zufrieden bin.
    Der Dance Legend Lack ist ja ultraschick. *_*

    von
    • Antworten Sandra - lilalack

      Die Stamper von MoYou kenne ich nicht, vielleicht sind die ja ähnlich gut. Ich konnte nur mit meinem alten von Konad vergleichen und dagegen ist der von Creative Shop der Wahnsinn 🙂

      von
      • Antworten Rea

        Ich hab auch noch alte von Konad. Man, die sind auch ECHT grottig im Vergleich zu den neuen. Wenn ich allein an die Stempelkissen denke, die sind so unfassbar viel besser geworden! MoYou Stempel sind auch sehr gut, wobei ich vom Creative Shop Stamper bisher immer gehört habe, er soll noch einen Tacken besser sein….

        von
        • Antworten Sandra - lilalack

          Aber ob es sich für den „Tacken“ lohnt? 🙂

          von
          • Rea

            Gute Frage. Ich vermute nicht, und deswegen habe ich ihn *bisher* auch noch nicht bestellt. Aber wer weiß, wenn das Geld mal locker sitzt und die Neugier groß ist, dann… 😀

            von
  • Antworten Michèle

    Der Lack schaut ja toll aus! Ich bin momentan sowieso auf dem Glitzer-Lack-Tripp =D

    http://www.thefashionfraction.com

    von
    • Antworten Sandra - lilalack

      Ja, ich auch. Finds im Moment super unifarbene Lacke auf einem oder zwei Nägeln mit Glitzer zu ergänzen.

      von

    Hinterlasse eine Antwort

    %d Bloggern gefällt das: