Follow:

ZOYA – Sophisticates Teil 1 #Werbung

Werbung

Vor kurzem erreichte mich die gesamte Herbst-Kollektion „Sophisticates“ von ZOYA*, den ersten Teil möchte ich Euch heute zeigen.

Meine Nägel sind derzeit noch etwas kurz und die Bilder sind in der neuen Wohnung, sprich den neuen Lichtverhältnissen noch nicht so top geworden, wie ich es mir gewünscht hätte, aber nun gut. Irgendwann groove ich mich da auch wieder ein. Die Nägel wachsen auf jeden Fall fleißig 😉

Mc Kenna

Starten wir mit Mc Kenna. Der Lack, der mir von der gesamten Reihe leider am wenigsten gefällt. Der helle, sandige Ton ist einfach überhaupt nicht mein Fall und zu meinem Hautton passt er auch überhaupt nicht.

Beth

Beth ist ein weiterer Lack, der mir nicht so recht stehen will. Sand mit goldenem Schimmer ist sicher nicht jedermanns Sache. Lackieren ließ er sich aber wirklich gut und Streifen zeigt er auch so gut wie keine.

Presley

Nun aber mal zu den Lacken, die mir wirklich gut gefallen 🙂 Presley ist so ein Kandidat. Ein rauchiges Flieder-Grau könnte man sagen, der Fachbegriff für diese Farbe ist wohl Taupe 😉

Joni

Joni ist ein wirklich schöner, pflaumiger Lack. Ebenfalls mit einer leicht rauchigen, dreckigen Note. Der Farbton gefällt mir unheimlich gut, vor allem für den Herbst.

Hera

Wie für alle anderen Lacke auch, habe ich mit Hera zwei Schichten für ein deckendes Ergebnis gebraucht. Trocken waren beide Schichten auch noch schnell, da gibt es nix zu meckern. Der Mauve-Ton von Hera ist genau mein Fall und perfekt für den Herbst-Alltag 🙂

Padma

Ein wirklich schönes, tiefes, dunkles Mauve ist Padma. Diesen Lack habe ich bereits getragen, auch in Kombination mit einem Drybrush-Design (Design zum NailArt-Dienstag). Er hat eine sehr gute Haltbarkeit bewiesen und sieht wirklich klasse aus. Einziger Nachteil: Malt man über, hat man etwas „Freude“ beim Cleaning, das ist aber auch der einzige Nachteil, das Ablackieren ging ohne Probleme.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir der erste Teil der Herbst-Kollektion ganz gut gefällt. Nur zwei der sechs Lacke sind nicht mein Fall, aber in Sachen Lackierbarkeit und Trocknungszeit habe ich bei keinen der Lacke etwas zu mäkeln. Wie gefallen Euch die Lacke?

 

 

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten Lackverliebt

    Die letzten drei sind richtig schön 🙂

    von
  • Ich freue mich auf Eure Kommentare ❤

    %d Bloggern gefällt das: