Follow:

[NailArt-Dienstag] Dry Brush

[Werbung]

Endlich zeige ich Euch heute mal wieder ein Design zum NailArt-Dienstag, dieses Mal lautet das Thema: Dry Brush. Hierbei handelt es sich um eine der simpelsten NailArt-Techniken, die ich kenne. Man verwendet einfach beliebig viele Lacke, die entweder aufeinander abgestimmte Farben haben oder eben auch total unterschiedliche. Beim Lackieren streift man dann jede Farbe sehr gut ab und pinselt die Farbe dann auf den Nagel. Deshalb „Dry Brush“ also „Trockener Pinsel“.

Als Basis habe ich erst einmal Padma* von ZOYA lackiert. Ein schöner, rauchiger Beerenton. Zwei Schichten brauchte ich, damit das Ergebnis schön deckend war. Die beiden Schichten trockneten sehr gut und der Lack ließ sich gewohnt einfach lackieren.

Für das Dry Brush Design habe ich dann Presley*, Padma* und Hera* (alle von ZOYA) kombiniert. Alle habe ich kreuz und quer auf die Nägel gebracht und den Pinsel vorher immer gut abgewischt, so dass nur noch wenig Farbe am Pinsel zurückblieb.

Das Design ist super wandelbar, man kann es mit Farben machen, die auf einander abgestimmt sind, so wie ich es hier gemacht habe. Dann wirkt es sehr stimmig und fällt nicht auf. Wählt man knallige Farben, die nicht unbedingt zusammenpassen, ist es ein Hingucker (Jasmin hat hier ein tolles Design gezeigt).

 

Wie jedes Mal freuen wir uns sehr über Eure Beiträge in der Galerie. Nächstes Mal geht es dann um das Thema: Musik (12.09.2017)


Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Ich freue mich auf Eure Kommentare ❤

%d Bloggern gefällt das: