Follow:

[Stamping-Sonntag] mit Tine

Heute gibt es eine Premiere, denn ich bin das erste Mal Gastbloggerin und ich freue mich wirklich sehr, dass sogar bei der lieben Sandra zu sein. Und während Sandra sich im Umzugschaos befindet, versüße ich euch heute den Tag mit einem kleinen, aber feinen Design zum StampingSonntag.

Als Base diente mir der weiße Let’s Snow* von Sally Hansen aus der Wedding Collection, der sich dank tollem Pinsel einfach und komplikationslos auftragen ließ. Ihr seht hier zwei Schichten Lack mit einer Schicht TopCoat.

Und los geht’s dann auch schon mit dem Stampen. Auf die weiße Base gab es erst einmal ein paar Streifen in mintigem Hellblau oder hellblauem Mint mit Mint Condition von MoYou. Die Streifen habe ich auf der Holy Shapes 05 – ebenfalls von MoYou – gefunden und es ist gar nicht so einfach, die Streifen auch wirklich gerade auf die Nägel zu bringen. An manchen Stellen musste ich einzelne Streifen überstampen, damit sie halbwegs gerade wirken 😉

Anschließend kamen dann die Herzchen und Flamingos mit Prom Queen* von MoYou auf die Streifen. Prom Queen hat eigentlich einen feinen silbernen Schimmer, der jedoch nur im Fläschchen zu sehen ist. Auf den Nägeln ist davon leider gar nichts zu bemerken. Aber dennoch passt die Kombination meiner Meinung nach ganz wunderbar zusammen und „hip“ ist es obendrein. 🙂 Die Herzchen und Flamingos sind übrigens von der StampingPlate Tropical 15 von MoYou zu finden.

Wie immer an dieser Stelle kommt nun die Galerie, in welche ihr euch gern und zahlreich eintragen könnt und ich wünsche euch einen fantastischen Sonntag.
Tine


Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • Antworten Laura Lackschaft

    Wie süß das aussieht ♥ Ich bin verzückt Tine. Und gerade Linien zu stampen ist einfach sooo schwierig 😀

    von
  • Antworten Sabrina

    Wow super hübsch. Die Kombination der Farben ist klasse! ♡

    von
  • Ich freue mich auf Eure Kommentare ❤

    %d Bloggern gefällt das: