Follow:

CND Creative Play – Stellarbration

Heute ist mal wieder Zeit f├╝r einen Topcoat – mit ganz viel Gefunkel ­čÖé Es geht um Stellarbration* von CND Creative Play. Diesen Lack habe ich vor einiger Zeit vom Blogger Club zum Testen zugeschickt bekommen.

Stellarbration besteht aus einer klaren Base, in der unheimlich vieles umher schwimmt. Silberne und goldene Sechsecke in verschiedensten Gr├Â├čen und silberne Sterne, von denen noch mehr drin sein k├Ânnten ­čÖé

Da die Glitzerteilchen nicht so schnell auf die N├Ągel kamen, wie die Teilchendichte in der Flasche vermuten lie├č, habe ich zwei Schichten lackiert um ├╝ber eternal von p2 eine sch├Âne Menge Glitzer zu bekommen.

Ich mag die Kombination aus Glitzerteilchen und den wundersch├Ân funklenden kleinen Flakies wirklich sehr gern. Gerade f├╝r festliche Anl├Ąsse eignet sich der Lack exzellent.

Schade fand ich allerdings, dass es mir einfach nicht gelungen ist, einen Stern auf die N├Ągel zu bekommen ­čÖü Ich habe immer extra nach ihm geangelt, aber es wollte keiner am Pinsel h├Ąngen bleiben. Gerade weil der Lack ja „Stellarbration“ hei├čt, k├Ânnten noch viel mehr Sterne drin sein ­čÖé

*Produktsponsoring durch Blogger-Club.de

Share on
Vorheriger Beitrag N├Ąchster Beitrag

├ähnliche Beitr├Ąge

Keine Kommentare

Ich freue mich auf Eure Kommentare ÔŁĄ

%d Bloggern gef├Ąllt das: