Follow:

[Stamping-Sonntag] Catrice ICONAILS GEL LAQUER – Good Lack

Gestern waren wir auf einer Familienfeier eingeladen, zu der ich eine leichte, transparente Bluse mit überwiegend rosanen Mustern getragen haben. Diese sehen so ähnlich aus, wie Aztekenmuster. Passend hierzu wollte ich auch meine Nägel lackieren. 

So kam es, dass zunächst zwei Schichten Good Lack von Catrice auf meinen Nägeln landeten. Der Lack stammt aus dem neuen ICONAILS Standardsortiment von Catrice. Die erste Schicht wurde noch sehr streifig. Anders als auf den Bildern sichtbar wird, hat Good Lack eigentlich einen dezent rosanen Schimmer, der beim Lackieren den Eindruck von Perlmutt erweckt.

Leider leider ist dieser Effekt dahin, wenn der Lack trocken ist. Schade. Good Lack sieht dann nur noch aus, wie ein weißer Lack mit zart rosanen Stich.

Passend zu diesem Farbstich, habe ich mich für nothing else metals von essie als Stampinglack entschieden. Das Stampen mit dem Sapphire C-Thru Stamper, nothing else metals und den Plates von Bundle Monster ging wirklich ganz exzellent. Selten wird ein Motiv so exakt und ohne Probleme aufgenommen und übertragen.

Die Motive stammen von zwei Bundle Monster Plates aus der Shangri-La Reihe, wunderschöne Plates, deren Motive sich wunderbar miteinander kombinieren lassen. Ich habe verwendet: BM-S109 und BM-S110.

Zur Versiegelung kam natürlich wieder eine Schicht HK Girl von Glisten & Glow oben drüber, dieser Topcoat ist einfach perfekt für die Versiegelung von Stampings, weil er überhaupt nicht schmiert und super schnell trocknet.

Nun bin ich wieder gespannt auf Eure Stampings 🙂 Tragt Euch gern in meine Galerie ein, ich würde mich sehr über mehr Teilnahmen freuen, Ihr könnt die ganze Woche über mitmachen!


Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar

  • Antworten Annika Buntlackiert

    Sehr elegantes Stamping!

    von
  • Ich freue mich auf Eure Kommentare ❤

    %d Bloggern gefällt das: