Follow:

Essie – island hopping

Seit wirklich langer Zeit habe ich mal wieder einen essie lackiert, das letzte Mal habe ich einen essie im Oktober 2016 getragen, das ist wirklich schon lange her 🙂 Im Dezember hatte ich einen Adventskalender von essie und habe nun den ersten Lack daraus lackiert: island hopping.Lackiert habe ich zwei Schichten, die absolut deckend waren, obwohl beide Schichten nicht sonderlich dick waren. Dementsprechend waren beide Schichten auch schnell trocken.Island hopping ist ein wunderbarer Mauve-Ton, der mir wirklich gut gefällt. Eine schöne Farbe und so schön unaufdringlich. Eine Schicht Topcoat kam noch drüber. Dennoch ist die Haltbarkeit leider nicht so berauschend.

Denn lackiert habe ich den Lack am Sonntagabend und heute (Montagabend) war bereits an beiden Händen Tipwear zu sehen :-/ Auch auf den Bildern ist es leicht zu sehen. Das überzeugt mich leider nicht. Das nächste Mal werde ich die beiden Schichten wohl etwas dicker wählen.

Wie gefällt Euch island hopping?

Share on
Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ähnliche Beiträge

7 Kommentare

  • Antworten Meike

    Island Hopping ist wirklich eine sehr schöne Farbe <3 Ich habe ihn schon lange in meiner Sammlung aber seit Ewigkeiten nicht mehr lackiert, vielleicht sollte ich das mal wieder ändern, denn Deine schönen Bilder haben mich motiviert, ihn wieder einmal hervorzuholen 🙂 Schade, dass die Haltbarkeit so bescheiden war, vielleicht lag es wirklich an den dünneren Schichten?

    von
    • Antworten Sandra

      Ja ich denke, aber wenn der Lack so schön flüssig ist, verleitet das zu dünnen Schichten, bzw. man hat kaum eine Wahl 🙂 Das nächste Mal probiere ich es dicker, entweder mit dickeren oder mehr Schichten 🙂

      von
  • Antworten Lina

    Ich finde Island Hopping auch sehr schön! Habe ihn auch, genau wie du, aus dem Adventskalender, und er war einer meiner Favoriten daraus! Er steht dir aber auch wirklich gut. Das mit der Haltbarkeit ist natürlich doof, das ist mir zum Glück nicht passiert, also vielleicht waren die Schichten wirklich zu dünn. Ist aber auch sehr verlockend dünn zu lackieren, wenn der Lack gut deckt! Wie immer wunderschöne Bilder, die du da geschossen hast!
    Liebe Grüße, Lina

    von
    • Antworten Sandra

      Danke Dir :-* Weißt Du noch, wie viele Schichten Du gebraucht hast?

      von
      • Antworten Lina

        Ohje ich weiß gar nicht mehr wie er bei mir nach der ersten Schicht aussah! Ich lackiere immer 2 Schichten, und ich glaube damit war er auch deckend.

        von
        • Antworten Sandra

          Dann probiere ich mal zwei dickere 🙂 Danke für Deine Antwort :-*

          von
  • Antworten Julia

    Der ist ja schön 🙂 Hab ihn mal auf die Liste für meinen eventuellen nächsten Essie gepackt 😉

    von
  • Ich freue mich auf Eure Kommentare ❤

    %d Bloggern gefällt das: